Bio-Pashminaschal

Einzelanfertigung

Unsere Pashminaschals sind von höchster Qualität und werden in reiner Handarbeit in Indien gefertigt. Die Haare dazu kommen vom Bauch der jungen Changthangi Ziege, welche nur über 4000 M.ü.M. vorzufinden ist. Die Ziege verlieren ihre Haare an Büschen und auf dem Land, von wo aus sie dann eingesammelt werden. Da eine Ziege pro Jahr nur etwa 80 bis 170 Gramm dieser wertvollen Haare produzieren, ist dies schwer zu finden.

Dies alles lässt denn Stoff noch weicher werden als bei herkömmlichen Kashmir. Die Haare haben gerademal einen Durchmesser zwischen 10 und 16 Mikrometer. Kaschmirhaare beginnen erst bei 15 Mikrometer. Dadurch ist es auch nicht möglich die feinen Haare maschinell zu bearbeiten, sondern in aufwändiger Handarbeit.

Dies macht jeden unserer Schals zu Einzelanfertigungen und damit zu einem Unikat.